Werben Sie auf der ersten kroatischen Preisvergleichsseite Nabava

Ist Ihr Online-Shop auf Ihrem Heimatmarkt erfolgreich und überlegen Sie, wohin Sie expandieren wollen? Experten haben den kroatischen E-Commerce in den letzten Jahren auf den Prüfstand gestellt. Eines der wichtigsten Preisvergleichsportale, auf das Sie sich zunächst konzentrieren sollten, ist Nabava. Werfen wir einen Blick auf diese älteste Preisvergleichsmaschine Kroatiens.

Nabava garantiert Tradition und Glaubwürdigkeit

Nabava wurde im Jahr 2001 in Kroatien gegründet. Ursprünglich handelte es sich um einen Online-Shop mit Computerkomponenten, der sich mit der Ausweitung des Angebots zu einem "Preisvergleichsdienst" entwickelte. Das älteste kroatische Vergleichsportal startete 2016 eine mobile App und expandierte auch nach Slowenien (Pametno.si) und Serbien (Pametno.rs).

Nabava verzeichnet monatlich 500.000 Besucher, die 2,6 Millionen Seitenaufrufe pro Monat tätigen. Laut Similar Web ist es die 98. meistbesuchte Webseite in Kroatien. In der Kategorie Preisvergleich in Kroatien belegt sie den dritten Platz hinter dem Online-Shop Pevex.hr und der konkurrierenden Vergleichsseite Jeftinije.hr.

Auf Nabava sind nur 300 Online-Shops vertreten. Vergleichen Sie die Anzahl der hier werbenden Online-Shops mit der Anzahl der Shops auf idealo oder Google. Das ist eine Riesenchance, den Durchbruch zu schaffen, meinen Sie nicht auch?

Nabava bietet vier Möglichkeiten, für Ihr Produkt oder Ihre Marke zu werben

1. Die erste Möglichkeit der Verkaufsförderung ist die klassische Darstellung von Produkten in Produktkarten. Sie zahlen für Klicks auf Ihre Webseite und erhalten bei der erstmaligen Registrierung 500 HRK für Werbung (ca. 66 EUR). Sie können den Erfolg Ihrer Anzeige in der Nabava-Schnittstelle überprüfen. Das Daten-Dashboard zeigt die Erfolgsquote der einzelnen Produkte, den Kreditstatus und die Klickraten an.

2. Die zweite Möglichkeit sind Werbebanner. Diese können sie auch nutzen, wenn Sie nicht auf Nabava werben. Der Preis für die Platzierung eines Banners direkt auf der Hauptseite von Nabava ist 30% teurer als der Basistarif. Um auf Bannerflächen zu werben, wenden Sie sich bitte an den Nabava-Support. Denken Sie daran, dass Sie die Materialien in den gewünschten Abmessungen liefern müssen.

Die Preise für Banner gelten pro 1.000 Impressionen und die Mindestbestellmenge für Banner beträgt 5.000 Impressionen.

Nabava bietet auch ein Rabattsystem an:

  • 20 % Rabatt für Agenturen.
  • 15 % und 10 % Rabatt für die erste Anzeige und Vorauszahlung der Dienstleistung.
  • Sie können zusätzliche Rabatte auf Bannerplätze erhalten, wenn Sie dort für Waren werben, für die Sie auch auf Nabava werben. In diesem Fall beträgt der Rabatt 20 % für die Standard-Werbung und 30 % für die Premium-Version.

3. Weitere Möglichkeiten, Ihre Produkte besser sichtbar zu machen, sind vordere Positionen auf der Startseite und in den Kategorien. Die Produkte werden in den Produktlisten an erster Stelle angezeigt. In den Kategorien kostet die vorderste Produktposition 70 HRK/1000 Impressionen (ca. 9 EUR).

Diese Art der Anzeige stellen Sie selbst in der Menüoberfläche ein:

  • Klicken Sie im Menü unten links auf "Gesponserte Produkte".
  • Wählen Sie die Kategorie, in der Sie für Ihr Produkt werben möchten.
  • Legen Sie den Zeitraum fest, in dem Sie werben möchten.
  • Es erscheint ein neues Fenster, in das Sie ein Bild des Produkts und einen Link dazu einfügen.
  • Klicken Sie auf Speichern und fertig.

Achtung! Sie können den Zeitraum, in dem Sie inserieren möchten, nur einmal auswählen. In Nabava ist es nicht möglich, diesen nachträglich zu ändern.

Sie können die Produktangebote auch selbst auf der Hauptseite von Nabava einstellen. Sie müssen die Preise direkt mit dem Support vereinbaren, der eine Kalkulation auf der Grundlage der Rabatte erstellt.

4. Die letzte Möglichkeit, auf Nabava zu werben, ist die Verwendung der PR Kombo Box. Es handelt sich in erster Linie um einen Werbeartikel, der in der Rubrik Artikel erscheint. Er ist sieben Tage lang auf der Homepage und der mobilen App sichtbar und wird von Nabava auch in den Newsletter aufgenommen (rund 7.000 Abonnenten). In den sozialen Medien erscheint der Artikel auf Facebook und Twitter. Der Preis beläuft sich auf 1.500 HRK (etwa 200 EUR).

Sobald Sie einen Feed für Nabava erstellt haben, können Sie sofort mit der Werbung in Slowenien beginnen. Dieses Land ist dem kroatischen Markt in Bezug auf die Versandmöglichkeiten und die Verwaltung sehr ähnlich. Oder versuchen Sie, in allen drei Ländern zu werben, in denen Nabava tätig ist, und sehen Sie, wo Sie am erfolgreichsten sind.

Mit Mergado können Sie die Werbung für bekannte kroatische Formate selbst schalten

Erwägen Sie eine Expansion auf den kroatischen Online-Markt? Mit Mergado können Sie die Formate, die Sie bereits verwenden, in die Formate umwandeln, die Sie gerade benötigen. Mit unserem virtuellen Administrator können Sie Datenfeeds auf automatisierte Weise verwalten. In Mergado können Sie Ihre Online-Shop-Werbung selbst verwalten - das beschleunigt Ihre täglichen Marketingaufgaben und spart Ihnen die Kosten für Programmierer.

 

Scheuen Sie sich nicht, in andere Länder zu expandieren. Nutzen Sie die Preisvergleichsseiten, um die Wettbewerbsfähigkeit und das Interesse an Ihren Produkten bei neuen Kunden zu testen. Die Werbung auf Preisvergleichsseiten hat auch den Vorteil, dass Bewertungen gesammelt werden. Bevor Sie eine neue Sprachversion Ihres Online-Shops einführen, können Sie Bewertungen in der Landessprache sammeln. Die Bewertungen erhöhen die Glaubwürdigkeit der Marke auf einem neuen Markt.

 

Es könnte Sie interessieren:

Lernen Sie die beliebtesten Preisvergleichsseiten in der Slowakei kennen

Preisvergleichsseiten sind in der Slowakei als Marketingunterstützungskanäle sehr beliebt. Die ersten Schritte Ihres Online-Shops sollten daher gerade dorthin führen. In unserem heutigen Artikel erfahren Sie, welche Preisvergleichsportale in der Slowakei am beliebtesten sind.

15.10.2021
Heureka.cz –⁠ Die größe Preissuchmaschine in der tschechischen Republik

Planen Sie eine Expansion in die Tschechische Republik? Dann sollten Sie Heureka kennen lernen - die größte Preisvergleichsmaschine in der Tschechischen Republik und der Slowakei.

08.10.2021
Gewinnen Sie die stärkste Kundengruppe in Ungarn. Die Einkäufer über 55

Verkaufen Sie im ungarischen E-Commerce? Oder sind Sie gerade dabei, dorthin zu expandieren? Wir haben bereits über den lokalen Markt und das größten Preisvergleichsportal Árukereső berichtet. Jetzt werden wir uns auf die wichtigste Kundengruppe konzentrieren und darauf, wie man sie halten kann oder ob es besser ist, neue Kunden zu gewinnen.
 

21.09.2021

Kommentar hinzufügen